· 

Unsere Sonderfahrten 2020 in Zeiten des Corona-Virus

 

In Reaktion auf die rasch fortschreitende Verbreitung von COVID-19 (Coronavirus) hat die ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH alle Sonder- und Mietfahrten bis auf weiteres abgesagt. Zusätzlich beachten auch wir natürlich die am 17. März 2020 erlassenen Regelungen des Landes Brandenburg zu Einschränkungen öffentlicher und nichtöffentlicher Veranstaltungen, die es ebenfalls geraten erscheinen, auf Sonderfahrten zu verzichten. In unserem Wagen kann es mitunter  doch recht eng zugehen, so dass die geforderten Mindestabstände der Personen untereinander nicht einhaltbar sind. Weiterhin sind Zusammenkünfte in Vereinen sind ausdrücklich verboten, was darüber hinaus die Vorbereitungen zur Fahrsaison vorerst nicht möglich macht. 

 

Ob der ursprünglich geplante Saisonstart am 2. Mai 2020 realisierbar ist, lässt sich daher nicht absehen. Die genannten Landesregelungen gelten zwar zunächst bis 19. April 2020, den tatsächlichen Verlauf der Pandemie kann aber natürlich niemand voraussehen. Somit müssen wir die weitere Entwicklung des derzeitigen Krisengeschehens beobachten und können erst bei einer verbesserten Lage eine neue Fahrplanung erstellen sowie die nötigen Vorbereitungen am Fahrzeug treffen.

 

Bis dahin danken wir für den Zuspruch und die Treue aller Teilnehmer unserer bisherigen Fahrten und hoffen auf Ihr erneutes Interesse, wenn die derzeitige Lage überstanden ist.